• Home
  • /
  • Author: Andreas

42 x 42,195 km

Heute bin ich nicht in eigener Sache unterwegs, sondern möchte euch ein tolles Projekt vorstellen: Zwischen dem 29. April und 9. Juni wird Andreas Hesch, erfahrener Marathonläufer und Heilpraktiker mit eigener Praxis, an 42 Tagen hintereinander je einen Marathon für das Kinderhospiz Kaiserslautern laufen. Jeder ist dazu eingeladen, selbst die Laufschuhe zu schnüren und mitzulaufen….

Gore ONE Running

Keine bezahlte Werbung, aber eine coole Regenjacke. Wir waren schon bald nach dem Erscheinen der Jacke auf dem Markt neugierig. Allerding auch lange skeptisch. Die Jacke machte im Laden einen sehr guten ersten Eindruck. Allerdings schreckte der Preis von 300 Euro uns zunächst ab. Nachdem wir allerdings die ersten Testberichte von anderen Läufern gelesen hatten,…

Januar 2018

Nach meinen gesundheitlichen Problemen im letzten Jahr, die ich mittlerweile auf eine Schimmelbelastung in meiner Mietwohnung zurückführe (denn davon sind alle sechs Wohnungen in diesem Haus betroffen), sind wir recht gut in das neue Jahr 2018 gestartet. Den Rhythmus neben der Arbeit von zwei kurzen und einem langen, langsamen Lauf in der Woche haben wir…

Mein Jahr? Sportlich recht bescheiden …

Vorgenommen hatte ich mir für dieses Jahr viel. Ambitioniert bin ich gestartet und hatte mein Ziel lediglich auf eine Laufleistung in Kilometern gelegt. Ein Ziel, das ich um mehr als 250 Kilometer verfehlen werde. Warum? Eine gute Frage. Sicherlich haben die krankheitsbedingten Ausfälle eine große Rolle gespielt. Aber auch die Pause nach der neuen Tätowierung…

Bouldert ihr schon?

Ziemlich genau ein Jahr ist es her, dass ich das erste Mal das Rock Town in Kaiserslautern betreten habe. Damals war ich von dem Gedanken, irgendwann einmal mehr als nur 10 Kilometer laufen zu wollen noch sehr weit entfernt. Es war das erste Treffen mit meiner heutigen Partnerin Claudia und das Bouldern hat mich seitdem…

Fahrplan 2019

Die Planung für 2019 ist gar nicht so einfach.  Nachdem der Zugspitz Berglauf abgesagt wurde, es ihn einfach nicht mehr gibt, muss ich mir was anderes einfallen lassen. Bin aber noch auf der Suche. Bisher sieht das so aus: Laufladen-Cup 2019 März 2019 – Kandel Halbmarathon (21 km)? April 2019 – OnVenture Days Fränkische Schweiz…

Ein bisschen unscharf …

Ein bisschen unscharf, so wie Bonnie auf dem Bild, so sieht momentan der Trainingsalltag und vor allem unser Trainingsplan aus. Seit 10 Tagen quält mich eine Erkältung und da ich nichts riskieren möchte (warnende Beispiele, die dann mit einer Herzmuskelentzündung komplett aussteigen mussten, gibt es leider auch) bleibt nicht viel mehr als der ein oder…

Der Fahrplan steht

Nachdem wir vor zwei Wochen den Fahrplan für das kommende Jahr geschnürt haben und uns auch Gedanken darüber gemacht haben, wie schnell wir fortfahren wollen und was das übernächste Jahr für uns bringen kann, konnten wir am vergangenen Wochenende bereits unseren Sommerurlaub buchen. Es geht an die Zugspitze – aus kostengründen aber auf die österreichische…

Fahrplan 2018

Bei diesen Läufen dürft ihr uns 2018 die Daumen drücken: 10.03.2018 – Eisenberger Stadtlauf (1. Lauf Laufladen-Cup), 5 km, Claudia 1. Platz W40 08.04.2018 – Trailrun Rodenbach, 10 km 20.04.2018 – Rund um den Ohmbachsee, 10 km 29.04.-09.06. 42 x 42,195 km – Benefiz für das Kinderhospiz KL (Andreas bei 14, Claudia bei 8  Läufen…

Die erste Woche

Sie ist vorbei. Die erste Woche mit vier Trainingseinheiten. Warum wir nach Trainingsplan vorgehen? Claudia ist zwar sehr sportlich, hat sich bisher – was das Laufen angeht – aber nie gezielt vorbereitet. Daher haben wir uns für einen Trainingsplan entschieden, der ganz am Anfang steht und uns beiden hilft, ein Tempo zu finden, mit dem…

123