• Home
  • /
  • Category Archives: Fahrplan

März 2019

Was macht man mit einem Jahr, das mit vielen Plänen und mit vielen Erwartungen begonnen hat, aber im März schon nicht mehr das halten kann, was der Jahresbeginn verprochen hat? Wir haben uns dazu entschlossen, auf unsere Körper zu hören, ihnen die Auszeiten zu geben, die sie verlangt haben und unsere Pläne einfach an die…

Fahrplan 2019

Die Planung für 2019 ist gar nicht so einfach.  Nachdem der Zugspitz Berglauf abgesagt wurde, es ihn einfach nicht mehr gibt, muss ich mir was anderes einfallen lassen. Bin aber noch auf der Suche. Bisher sieht das so aus: Laufladen-Cup 2019 März 2019 – Kandel Halbmarathon (21 km)? April 2019 – OnVenture Days Fränkische Schweiz…

Der Fahrplan steht

Nachdem wir vor zwei Wochen den Fahrplan für das kommende Jahr geschnürt haben und uns auch Gedanken darüber gemacht haben, wie schnell wir fortfahren wollen und was das übernächste Jahr für uns bringen kann, konnten wir am vergangenen Wochenende bereits unseren Sommerurlaub buchen. Es geht an die Zugspitze – aus kostengründen aber auf die österreichische…

Fahrplan 2018

Bei diesen Läufen dürft ihr uns 2018 die Daumen drücken: 10.03.2018 – Eisenberger Stadtlauf (1. Lauf Laufladen-Cup), 5 km, Claudia 1. Platz W40 08.04.2018 – Trailrun Rodenbach, 10 km 20.04.2018 – Rund um den Ohmbachsee, 10 km 29.04.-09.06. 42 x 42,195 km – Benefiz für das Kinderhospiz KL (Andreas bei 14, Claudia bei 8  Läufen…

Fahrplan 2017

In diesem Jahr stehen noch folgende Läufe an: 01.10.2017 – Seewooglauf Ramstein-Miesenbach (nur Andreas), 10 km Kurzbericht: 2015 bei der ersten Austragung dieses Laufs habe ich mich glaube ich besser gefühlt. Ich stand auch definitiv besser im Training als dieses Mal. Dafür habe ich meine Zeit von damals um über eine Minute verbessert. Das möchte…

2020

Die Grobplanung steht. Gar nicht so leicht. Die Schwierigkeiten? Ganz einfach. Versucht mal, in der Pfalz die nötige Erfahrung zu sammeln. Ok, es gibt schon einige sehr schöne Trails. Da kommen auch einige Höhenmeter zusammen. Aber wenn ich das mit den 15000 Höhenmetern vergleiche, die wir in drei Jahren bewältigen wollen, muss einiges passieren. Der…

… ein langer Weg

In 31 Tagen startet der diesjährige Transalpine Run. In 3 Jahren möchte ich einer der Starter dieses außergewöhnlichen Rennens sein, das als eines der härtesten aber auch spektakulärsten Trailrun-Events der Welt gilt. Ich stehe sicherlich noch ganz am Anfang. Aber mein bisheriger Lebensweg hat mir gezeigt, dass es immer wieder Wendungen im Leben gibt, die…